Naturgefahren Gletscher
Startseite News - Gefahren -  Inventar - Synthese - Risikomanagement - Kontakt -
 
 
 

Liste der Gletscher

 

Übersichts-Karten

    Bern
    Glarus
    Graubünden
    Obwalden
    Tessin
    Uri
    Waadt
    Wallis

Glacier de Plan-Névé,  Mex  (VS)

Gefahren:  

 

LK 1:25'000:  

1304

Länge:  

0.80 km  

Höhenlage:  

2980 - 2740 m

Fläche:  

0.73 km2  

Neigung:  

17o  (30%)

Detaillierte Angaben zum Gletscher (PDF-Format)

Schadenpotential:

Alpweiden, Strasse, La Rasse

 1476, 1560, 1635, 1636

Sämtliche Überflutungen des Gebirgsbaches St-Barthélemy könnten auf einen Teilabbruch der Gletscherzunge vom Glacier de Plan-Névé zurückgeführt werden (Forel, 1892: 7-8; Mariétan, 1927: 70-71; Tufnell, 1984: 47). (Forel, 1892: 7-8; Mariétan, 1927: 70-71; Tufnell, 1984: 47)

 26. und 28. August 1835

Felsstürze vom La Cime de L'Est auf die Gletscherzunge vom Glacier de Plan Névé und in die Gletscherschlucht haben den Gletscherbach St-Barthélemy gestaut. Der Ausbruch des gestauten Wassers richtete beträchtlichen Flurschaden an. (Montandon, 1926; Mariétan, 1927: 71-72)