Naturgefahren Gletscher
Startseite News - Gefahren -  Inventar - Synthese - Risikomanagement - Kontakt -
 
 
 

Gefahrenarten

 


Längen- und Geometrieänderung

 


Gletscherhochwasser

 


Eis- und Gletschersturz

Eis- und Gletschersturz

Von Gletschern können teilweise grosse Eispartien abbrechen und zu gefährlichen Lawinen führen. Findet ein Eisabbruch im Winter bei erhöhter Schneelawinengefahr statt, so können besonders grosse Schnee-Eislawinen entstehen.

Ablagerungen des Allalin-Gletschersturzes vom 30. August 1965 mit sichelförmiger Ausbruchsnische (Photo Archiv VAW)