Naturgefahren Gletscher
Startseite News - Gefahren -  Inventar - Synthese - Risikomanagement - Kontakt -
 
 
 

Liste der Gletscher

 

Übersichts-Karten

    Bern
    Glarus
    Graubünden
    Obwalden
    Tessin
    Uri
    Waadt
    Wallis

Hangfirn,  Silenen  (UR)

Gefahren:  

 

LK 1:25'000:  

1192

Länge:  

0.40 km  

Höhenlage:  

2760 - 2400 m

Fläche:  

0.09 km2  

Neigung:  

42o  (90%)

Detaillierte Angaben zum Gletscher (PDF-Format)

Schadenpotential:

Weg zur Hüfihütte

 19. September 1965

Eine Eislawine vom kleinen Firn und Gletscher im Kessel der Nordwestflanke zwischen Schattiger Düssi - Düssi Stock - Düssinordwestgrat reichte bis zum Talboden im Gries und folgte dem Schafloch-Ribital. Der Hüttenweg zur Hüfihütte war bedroht. Keine Schadenmeldung. Den Touristen wurde empfohlen, das Schaflochtal (Schaflochribi) rasch zu passieren. (Die Alpen 1965, Nr. 11: 266)